EIN PERFEKTES LÄCHELN,

EIN LEBEN LANG!

Standort Dingolfing

BESSER WEITER BLICKEN

Perfekte Zähne in Funktion und Optik sind ein Stück Lebensqualität als auch heutzutage immer mehr eine Voraussetzung für ein erfolgreiches berufliches und privates Leben. Im Grundschulalter, ab der ersten oder zweiten Klasse, ist der optimale Zeitpunkt für eine Erstberatung beim Kieferorthopäden. Diese dauert meistens nur wenige Minuten und bringt die Gewissheit, ob, wann und welche Korrektur erforderlich ist.

Sie benötigen keine Überweisung, rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen Termin. Übrigens: Auch alle Mamas und Papas sind angesprochen. Es ist nie zu spät für schöne Zähne. Eine Korrektur ist in jedem Alter grundsätzlich möglich!

UNSER TEAM

DR. DANIEL PODOLSKY
DR. DANIELA WENZEL
DR. ALA BLANARI
CLAUDIA FENZL REZEPTION UND VERWALTUNG
BEATE RIEDL REZEPTION UND VERWALTUNG
VALENTINA LAUMANN ABRECHNUNG
JULIA GIEBER ASSISTENZ UND QUALITÄTSMANAGEMENT
JULIA SEDLACZEK ASSISTENZ UND VERWALTUNG
GABRIELA JECKER ASSISTENZ UND VERWALTUNG
SABRINA ALTENDORFER LABOR
SELINA TRAXINGER LABOR
VIA EGGERSDORFER AUSZUBILDENDE
ANNIKA HAAS AUSZUBILDENDE
JANA KUBITSCHECK AUSZUBILDENDE

DIE BEHANDLUNG

Vor allem in der Wachstumsphase lassen sich Fehlentwicklungen von Ober- und Unterkiefer gut beeinflussen. Die frühzeitige Erkennung und Behandlung sind daher sehr wichtig. Spätestens im Lauf des Zahnwechsels – in der Regel zwischen dem 9. und 10. Lebensjahr – ist eine kieferorthopädische Untersuchung ratsam.

Aber kieferorthopädische Therapien zur Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen sind heute grundsätzlich in jedem Alter möglich – und auch sinnvoll. Nicht nur erst, wenn bereits gesundheitliche Probleme, wie Kiefergelenks-Schmerzen dazu Anlass geben. Auch, um das Risiko und die Behandlungskosten von Spätfolgen zu verringern. Oder ganz einfach, um das Erscheinungsbild zu verbessern.

DER BERATUNGSTERMIN

Lassen Sie sich von uns beraten, jederzeit, immer kostenlos und unverbindlich! Sie benötigen keine Überweisung vom Arzt oder Zahnarzt, rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen Termin.

In nur wenigen Minuten haben Sie die Gewissheit, ob, wann und welche Korrektur möglich und sinnvoll ist. Egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener, eine Behandlung ist in jedem Alter grundsätzlich möglich.

DIE VERSCHIEDENEN SPANGEN

Häufig gibt es verschiedene Möglichkeiten um Zahn- und Kieferfehlstellungen zu behandeln. Die Beratung, Planung und Durchführung richten sich dabei immer nach den individuellen Bedürfnissen und Ansprüchen.

Abhängig von der Art und dem Grad der Fehlbildung sowie dem Behandlungsfortschritt kommen sowohl lose als auch festsitzende Apparaturen zum Einsatz, die wir auf Wunsch gerne auch unauffällig gestalten.

Festsitzende Spangen

Herausnehmbare Spangen

Spangen zur Stabilisierung

BEHANDLUNGSBEISPIELE

Schieben Sie die Pfeile nach links oder rechts um den Zustand vor bzw. nach der Behandlung zu sehen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

KOSTEN

Jede Behandlung beginnt mit einem Beratungstermin. Dieser ist immer kostenlos und unverbindlich. Für jeden Patienten, in jedem Alter. Erst anschließend, nach einer genauen Diagnose und Planung erfolgt die Behandlung. Diese ist bei Kindern und Jugendlichen bei Behandlungsbeginn vor dem 18. Lebensjahr in der überwiegenden Zahl der Fälle durch Ihre Versicherung abgedeckt.

Egal ob gesetzlich oder privat versichert. Bei Erwachsenen ist es sehr unterschiedlich, hier kann man pauschal keine Einschätzung abgeben. Beim Beratungstermin jedoch ist es in aller Regel möglich, neben einem ersten Vorschlag zur Behandlung auch die zu erwartenden Kosten zu benennen. Lassen Sie sich von uns beraten, jederzeit, immer kostenlos und unverbindlich!

Bahnhofstraße 12
94078 Freyung

T 08551 9169760
F 08551 9169761
freyung@ortho-neo.de

Termine nach
Vereinbarung

Mo.|Mi. 9–12 Uhr & 13–17 Uhr
Di. 9–12 Uhr & 13–18 Uhr
Do. 9–12 Uhr & 13–19 Uhr
Fr. 9–12 Uhr & 12.30–14.30 Uhr

Impressum
Datenschutz